Datenschutzerklärung gültig ab 25.5.2018

 

EXPED AG nimmt die Belange des Datenschutzes sehr ernst und erhebt, verarbeitet und nutzt Deine personenbezogenen Daten ausschließlich in Übereinstimmung mit den nachfolgend beschriebenen Grundsätzen und unter Beachtung der anwendbaren Datenschutzgesetze.

A. VERANTWORTLICHE STELLE

1. Die verantwortliche Stelle für den Betrieb der Exped Website (im Folgenden „Website“) und des Exped Online Shops (im Folgenden „Online Shop“) sowie die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Deiner personenbezogenen Daten im Sinne des anwendbaren Datenschutzrechts ist EXPED AG, Hardstrasse 81, 8004 Zürich Schweiz.

B. ERHEBUNG UND SPEICHERUNG PERSONENBEZOGENER DATEN

1. Personenbezogene Daten sind alle Angaben, die sich auf eine bestimmte oder bestimmbare natürliche Person beziehen. Dazu gehören zum Beispiel Dein Name, Deine Telefonnummer sowie Deine Post- und E-Mail-Adresse.

2. Zu den personenbezogenen Daten im Sinne des anwendbaren Datenschutzrechts zählen auch Informationen über Deine Nutzung der Website, die von unseren Webservern zur Ermöglichung der Bereitstellung und Optimierung unseres Onlineangebots, zur Gewährleistung der Systemsicherheit sowie zu statistischen Zwecken erhoben, verarbeitet, gespeichert und genutzt werden („Nutzungsdaten“). Dazu gehören unter anderem die Verbindungsdaten des anfragenden Rechners (IP-Adresse), die Websites, die Du bei uns besuchst, das Datum und die Dauer des Besuchs, die Erkennungsdaten des verwendeten Browser- und Betriebssystemtyps, die Website, von der aus Du uns besuchst, der Inhalt Deines Warenkorbs bei einem potenziellen Einkauf sowie die Dauer bis zur Bestellungsaufgabe. Wir verwenden Nutzungsdaten nicht zur Feststellung Deiner Identität und führen sie nicht mit anderen bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zusammen.

3. Abgesehen von den Nutzungsdaten gemäß Absatz (2) werden personenbezogene Daten von uns nur erhoben, wenn Du uns diese freiwillig mitteilst. Im Zuge Deiner Bestellung werden nur folgende personenbezogene Daten erhoben: Anrede, Name, Anschrift, E-Mail-Adresse. Für die Zahlung und Zahlungsdaten wirst du auf die Website von Six Payment weitergewiesen. Wir haben keinen Zugriff auf deine detaillierten Zahlungsdaten. Deren Datenschutzerklärung ist hier https://www.six-payment-services.com/de/services/legal/privacy-statement.html#country=ch zu finden.

4. Die von Dir mitgeteilten personenbezogenen Daten (Anrede, Name, Anschrift, E-Mail-Adresse) werden rechtmässig und entsprechend den Bestimmungen des anwendbaren Datenschutzrechts gespeichert. Selbstverständlich werden Deine Daten vertraulich behandelt.

C. DATENVERARBEITUNG UND NUTZUNG

Deine personenbezogenen Daten werden einerseits zur Abwicklung der zwischen uns abgeschlossenen Verträge verwendet, etwa zur Zustellung von Waren an die von Dir angegebene Adresse.

2. Für die Lieferung der Ware und die Zahlungsabwicklung geben wir die jeweils erforderlichen Daten an Logistikunternehmen und Zahlungsdienstleister weiter. Diese Dienstleister sind sorgfältig ausgewählt und verpflichtet, Deine Daten vertraulich zu behandeln und ausschliesslich zum Zwecke der Lieferung bzw. Zahlungsabwicklung zu verwenden.

3. Sofern in dieser Datenschutzerklärung nichts anderes geregelt ist, werden wir darüber hinaus personenbezogene Daten an Dritte nur weitergegeben, wenn wir aufgrund gesetzlicher Bestimmungen oder behördlicher oder gerichtlicher Anordnungen zur Datenweitergabe berechtigt oder verpflichtet sind oder Du uns Deine ausdrückliche Einwilligung zur Datenweitergabe erteilt hast.

E. NEWSLETTER

1. Mit der Registrierung für den Exped Newsletter erklärst Du Dich auch damit einverstanden, dass wir Deine E-Mail-Adresse nur für unseren Newsletter nutzen. Du kannst der Zusendung des Newsletter jederzeit mit Wirkung für die Zukunft über den im Newsletter enthaltenen Link oder per E-Mail an datenschutz@exped.com widersprechen. Auf dieses Widerspruchsrecht werden wir Dich in der Begleit-E-Mail zu unserem Newsletter und in allen sonstigen Werbe-E-Mails jeweils gesondert aufmerksam machen.

F. COOKIES

1. Auf unserer Homepage setzten wir Cookies ein, um die Bedienung der Website zu erleichtern und deren Benutzerfreundlichkeit zu verbessern. Cookies sind kleine alphanumerische Textdateien welche es ermöglichen Deinen Computer bei erneutem öffnen der Seite zu erkennen. Die meisten verwendeten Cookies sind sogenannte „Session Cookies“ und werden nach dem Schliessen Deines Browsers gelöscht. Ein Teil wird dauerhaft auf Deinem Computer gespeichert. Diese „dauerhaften Cookies“ erlauben es der Website Deinen Computer beim Wiederaufrufen der Seite zu erkennen.

2. Cookies sind harmlos, sie fügen Deinem Computer keinen Schaden zu und beinhalten keinerlei Viren oder Schadsoftware. Dennoch kannst Du die Verwendung von Cookies in Deinem Browser deaktivieren. Dies kann allerdings dazu führen, dass einige Funktionen und Anwendungen der Website nicht wie gewohnt und in vollem Umfang arbeiten.

G. WEBANALYSE

1. Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“, www.google.com).

2. Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Deinem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Dich ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Deine Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Es ist möglich, dass die dortigen Behörden auf diese Daten zugreifen können. Deine IP-Adresse wird von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Damit erfassen und speichern wir anonymisiert Daten und erstellen daraus pseudonymisierte Nutzungsprofile. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um die Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Deinem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Weitere Informationen zum Datenschutz bei Google findest du auf deren Homepage. Du kannst die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Deiner Browser-Software verhindern; wir weisen Dich jedoch darauf hin, dass Du in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich wirst nutzen können.

3. Du kannst darüber hinaus die Erfassung und Übermittlung der durch das Cookie erzeugten und auf Deine Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Deiner IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Du das ein entsprechendes Browser-Plugin herunterlädst und installierst oder den Google Analytics Tracking Code deaktivierst.

H. VERWENDUNG VON SOCIAL PLUGINS

1. Auf der Website verwenden wir sogenannte Social Plugins, z.B. von Facebook und Instagram,  die mit dem Logo des jeweiligen Anbieters versehen sind.

2. Wenn Du auf unserer Website eine Seite aufrufst, die ein solches Social Plugin enthält, wird durch Deinen Rechner via Browser eine direkte Verbindung zum Rechner des Anbieters hergestellt. Der Inhalt des Plugins wird von der anbietenden Seite direkt an Deinen Rechner übermittelt und vom Browser in die Internet-Seite eingebunden. Dadurch erhält der Anbieter die Information, dass Du die betreffende Website von Exped aufgerufen hast. Falls Du gleichzeitig beim betreffenden Anbieter eingeloggt bist, kann dieser Anbieter Deinen Besuch auch Deinem Profil zuordnen. Sofern Du mit den Plugins interagierst, indem Du z.B. einen Like-Button betätigst oder einen Kommentar abgibst, wird die entsprechende Information von Deinem Browser direkt an den Anbieter übermittelt und dort gespeichert. Soll dies verhindert werden, musst Du Dich vor dem Besuch unserer Website beim Anbieter des Social Plugins ausloggen. Dies schliesst allerdings nicht aus, dass die Anbieter eines Social Plugins anonymisiert Daten sammeln und Dir ein Cookie setzen, sobald Du Dich darüber einloggst. Die so gesammelten Daten können später Deinem Profil zugeordnet werden, sobald Du Dich beim Anbieter einloggst. Wenn Du dies vermeiden möchtest, kannst Du in Deinen Browser-Einstellungen die Funktion „Cookies von Drittanbietern blockieren“ aktivieren. Dann sendet Dein Browser bei eingebetteten Inhalten keine Cookies an den Server. Allerdings funktionieren mit dieser Einstellung eventuell andere Funktionen unserer Website nicht mehr.

J. RECHT AUF AUSKUNFT, BERICHTIGUNG, SPERRUNG ODER LÖSCHUNG ETC.

1. Nach dem anwendbaren Datenschutzrecht hast Du ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Deine gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten.

2. Wende Dich bei weitergehenden Fragen zum Datenschutz und zur Verarbeitung Deiner persönlichen Daten, bei Auskünften oder zur Ausübung Deines Rechts auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung oder für den Fall des Widerrufs einer Einwilligung bitte per E-Mail an datenschutz@exped.com. Selbstverständlich kannst Du auch die im Impressum angegebenen Kontaktdaten nutzen. Exped AG verarbeitet und nutzt die von Dir mitgeteilten Informationen ausschließlich für die Bearbeitung Deines Anliegens.

K. ANPASSUNGEN

1. EXPED AG behält sich vor, diese Datenschutzbestimmungen von Zeit zu Zeit anzupassen. Wir werden Dich von jeder Änderung oder Ergänzung vorab rechtzeitig unterrichten und, soweit erforderlich, Deine Einwilligung in die geänderte Verarbeitung oder Nutzung Deiner personenbezogenen Daten einholen.