Der Name sagt es bereits, unsere Comfort Schlafsack-Linie zeichnet sich durch den besonders komfotablen Schnitt aus, komfortabler als viele Mumien-Schlafsäcke. Im Klartext: mehr Platz an den Schultern, Hüften, Beinen und Füßen. Frauen frieren meistens etwas früher als Männer. Deshalb gibt es nun den speziell für Frauen konzipierten COMFORT WMNS ...

Bezeichnend für diesen neuen Daunen-Schlafsack ist einerseits der angepasste Schnitt für Frauen, aber auch die erhöhte Isolation des Schlafsacks. Wie alle Exped-Schlafsäcke hat auch der COMFORT WMNS eine dreidimensional geschnittene Fussbox, ist hier aber für warme Füsse zusätzlich isoliert.
 
Eine weitere Besonderheit ist die Armöffnung mit Reißverschluss, die sich auf der Seite gegenüber dem Hauptreißverschluss befindet. Wenn dieser geöffnet und auch der Hauptreißverschluss ein paar Zentimeter geöffnet wird, sind die Arme frei beweglich, ohne dass frau die wohlige Wärme der Kapuze abstreifen muss. 
Auch als Daunendecke oder -parka bestens geeignet: Dank dem Reissverschluss um den Fussbereich herum ist das teilweise bis komplette Öffnen des Schlafsackes möglich.

Der COMFORT WMNS ist für zwei Temperaturbereiche erhältlich: COMFORT 0° WMNS und COMFORT -5° WMNS. Weitere Optionen sind der linke oder rechte Reißverschluss sowie Grösse S und M. Wärmstens zu empfehlen!