100 Kilometer über den Baltorogletscher trekken, unsere Komfortzone mit einem Basecamp tauschen, unser Exped-Zelt in einer der entlegensten Gegenden dieser Erde aufschlagen, in extremer Höhe klettern – und schließlich von 8000 Meter auf die tieferliegenden Wolken und die Welt blicken (und im glücklichsten Glücksfall hinunterzufliegen): Das war unser Traum.

Der Traum von Marlies und Andi, zwei abenteuerverliebten Seil- und Lebenspartnern aus Oberösterreich. Untermalt mit superschönen Bildern erzählen hier Marlies und Andi quirlig, amüsant, spannend und in Fragmenten ihre Geschichte.

31.10.2018

Das Survival Magazin 4/2018 hat in seiner neusten Ausgabe sechs für den Winter geeignete Zelte in den Schnee mitgenommen und getestet. Vorweg: Das ORION II EXTREME von Exped ist einmal mehr als Testsieger ausgezeichnet worden: "Der beste Allrounder für zwei normal grosse Personen ist das Exped: Ein stabiles, selbststehendes Zelt mit viel Stauraum in den Apsiden und einem attraktiven Preis."

Der neue Winterlite Schlafsack ist aus einem wasserabweisenden und winddichten Stoff, der die Daunen und somit dich warm und trocken hält. 

Fritz Horsthemke und Brigitte Stammschröer haben den Lite -5 für Bergzeit getestet. Hier geht's zum ausführlichen Test:

09.08.2018

"Liebes EXPED-Team

Für die Qualität und Robustheit eurer Produkte muss ich euch wirklich ein Kränzchen winden!" Unser Alpin-Klassiker bewährt sich im unfreiwilligen Roll-, Hüpf- und Flugtest ...

Stefan und Sandra sind zwei begeisterte Naturfotografen, welche ihrem gemeinsamen Hobby in jeder freien Minute frönen. Jetzt waren sie in den Bündner-Bergen unterwegs, fingen mit ihren Kameras wunderschöne Momente ein und berichten über ihre Erfahrungen mit Exped-Produkten. Leicht und bergtauglich müssen diese sein - ihre Fotoausrüstung ist schon schwer genug. 

06.07.2018

Intensiver testen geht kaum! Hier das Fazit von Astrid Därr: "MOUNTAIN PRO 40 WMNS ist ein hervorragender, minimalistischer Tourenrucksack für alle alpinen Einsatzbereiche wie Hochtouren, Skitouren, Klettern und Trekkings."

Pages