Allgemeine Infos Packsacks

  • Exped-Packsäcke kommen je nach Verwendungszweck und -einsatz in den jeweils optimalen Leichtgewichts-Stoff- und Bandmaterialien, sind perfekt verarbeitet und mit pfiffig-funktionellen Details ausgestattet.

  • Unsere wasserdichten Packsäcke sind der Übersicht zuliebe etwas breiter geschnitten, damit auch mal etwas drinnen gelassen werden kann, ohne immer den ganzen Inhalt ausleeren zu müssen.

  • Wir verwenden keine No Name-Steckschnallen, Kordelstopper, Reissverschlüsse und dergleichen, sondern ausschliesslich Hochqualitätsfabrikate der jeweiligen Marktführer für die entsprechende Anwendung.

  • Die Nähte sind doppelt genäht, was gerade bei Leichtgewichtsstoffen die Lebensdauer und Reissfestigkeit erhöht.

  • Die Seam Tapes sind vom Marktführer und genauestens dem jeweils verwendeten Stoff angepasst.

  • Eine hellgraue PU-Innenbeschichtung oder hell-freundliche Stoff-Farben verhelfen zu einer Top-Übersicht im Innern der Säcke, besonders hilfreich in den grossen Säcken, wo unübersichtliche „dunkle Löcher“ keinen Kontrast bieten.

  • Die in den Kompressionssäcken eingeschweisste Flach-Ventile (aus flexiblem PU-Material gefertigt) erlauben einfachstes und schnelles Komprimieren von Schlafsäcken und Bekleidung. Sie sind einfach bedienbar, leicht und sehr robust.

  • Qualitätskontrolle: Alle unsere Produkte durchlaufen eine Qualitätskontrolle; wasserdichte Packsäcke werden zudem mit Hilfe von Wasser oder vereinzelt auch mit Luft getestet.

  • Millionenfach bewährt: unsere Drybags wurden in nur wenigen Jahren schon millionenfach verkauft und homöopathisch kleine Rücklaufquoten beweisen, dass sich Qualitätskontrollen auch bei vermeintlich einfachen Produkten auszahlt, um einerseits eine lange Lebensdauer garantieren zu können, andererseits werden so Ressourcen geschont.