Gibt es im Winter etwas Schöneres als das Knirschen des Schnees unter deinen Skiern und bei einer rasanten Abfahrt den stiebenden Pulverschnee im Gesicht zu spüren? Der Schnee liegt in der Luft, die Touren-Saison steht vor der Tür. Hier ein paar Ideen und Tipps für deine Wintertouren.

Serac – ein Minimalist, der alles kann 

Der SERAC kommt ohne Schnickschnack daher und wird deshalb nicht ohne Grund als minimalistischer Alpin-Rucksack bezeichnet und gewürdigt. Trotzdem hat er einiges zu bieten. Mit einer Wassersäule von 10'000 mm und dem Rolltop-Verschluss hält er deine Ausrüstung zuverlässig trocken.

Ein seitlicher Reissverschluss ermöglicht den schnellen Zugang zum Hauptfach und die geräumige Fronttasche verschafft zusätzlichen Platz für Schaufelblatt und Skifelle. Eine durchdachte Skihalterung und diverse Befestigungspunkte für die Alpinausrüstung machen diesen Rucksack ganzjahrestauglich und zu einem federleichten, zuverlässigen Begleiter bei jedem alpinen Hundewetter. Der Serac ist in den Grössen 25L, 35L und 45L sowie in drei Farben und drei Rückenlängen (Gr. L nur in schwarz) erhältlich. 

> SERAC 25L

> SERAC 35L

> SERAC 45L

Mehr Allrounder – der Glissade 

Egal ob mit Ski oder Schneeschuhen – mit unserem GLISSADE bist du für deine nächste winterliche Tour in die Berge sicherlich bestens gerüstet. Der kompakte und schlichte Winterrucksack passt perfekt zu der kalten Jahreszeit und wurde speziell dafür entwickelt. Er zeichnet sich vor allem durch seine schnörkellose Optik und die klare Fachaufteilung aus. Der Glissade bietet nicht nur Platz für alles Nötige, sondern auch vielseitig einsetzbare Befestigungsmöglichkeiten für deine Schneeausrüstung.

Den Glissade gibt's in den Grössen 25L und 35L. Zusätzlich ist der Glissade auch in einer Frauenversion erhältlich. Diese verfügt bei gleichem Volumen über ein schmaleres Rückensystem. Das sorgt für gute Armfreiheit beim Einsatz mit Skistöcken. 

> GLISSADE 25L

> GLISSADE 35L

Auch hier braucht es Schutz vor Kälte 

Während eines anstrengenden Aufstiegs möchtest du dich bestimmt mal hinsetzen. Dabei solltest du den kalten Untergrund nicht unterschätzen. Damit dein Hinterteil nicht friert, empfehlen wir unser SITPAD FLEX. Die leichte, unkaputtbare und sofort einsatzbereite Sitzmatte hält auf jedem Untergrund warm sowie trocken und schützt vor spitzem Fels. Zusammen gefaltet passt sie perfekt in die Seitentasche von deinem Rucksack – und ist federleicht!

Kleine Helfer: Tool Blade

 

 

Hast du gewusst? Wir bieten auch einige coole Accessoires und nützliche Helfer für dein nächstes Abenteuer an. Dieses Mal an der Reihe: das praktische TOOL BLADE. Es ermöglicht dir, nahezu jeden Rucksack für die Befestigung moderner Eispickel und Eisgeräte aufzurüsten. Die Position des Tool Blades lässt sich frei wählen, was je nach Krümmung des Eisgerätes ein grosser Vorteil gegenüber fix angebrachten Befestigungssystemen ist. Und so funktionierts. 

Unsere Empfehlung 

Du warst noch nie auf einer Skitour, würdest es aber gerne einmal ausprobieren? Du möchtest deine Technik verbessern oder ganz einfach unbeschwert unter fachkundiger Führung losziehen? Schau doch mal bei diesen Bergschulen, unseren langjährigen Partnern, rein.

Für die Schweiz: >Bergundtal 

Für Deutschland >Alpine Welten