Während die Temperaturen langsam steigen, wächst auch die Vorfreude auf warme Sommernächte unter freiem Himmel und gemütliche Stunden am Lagerfeuer. Was das mobile Zuhause auf Zeit angeht, dürfen sich Outdoor-Freunde dieses Jahr auf weitere Neuheiten freuen. EXPED bringt gleich vier neue Trekkingzelte für 2020. Während die grossräumigen Outer Space II und Outer Space III Zelte bereits vorgestellt wurden, geht es dieses Mal um zwei leichte 3-Saisonzelte für Einsteiger zu attraktiven Preisen. Willkommen in der EXPED Zelt-Familie Lyra ll und Lyra lll

Der ideale Begleiter für Trekking- und Rucksackreisen 

Möchtest mit deinem neuen Zelt nicht zu schwer tragen, aber auch nicht zu tief in die Tasche greifen? Dann könnte eines der neuen Lyra 3-Saisonzelte von Exped dein idealer Begleiter sein. Diese freistehenden Unterkünfte bieten Platz für 2 bzw. 3 Personen. Mit zwei Eingängen und zwei Apsiden hat jeder seinen Eingang und Stauraum fürs Gepäck - keiner kommt dem Anderen ins Gehege. 

Das Aufstellen geht fix und einfach: Die einzelnen Stangensegemente sind sowohl beim Lyra ll als auch beim Lyra lll durch eine elastische Kordel zu einer in sich geschlossenen und selbststehenden Konstruktion zusammengefasst. Jetzt wird das Innenzelt mit Clips am Gestänge eingehängt, das Aussenzelt bei Bedarf darüber geworfen und gesichert - fertig! Dank der verschiedenen Aufstellungs- und damit Einsatzmöglichkeiten kann das Lyra den Wetterbedinungen oder deinen persönlichen Vorlieben ensprechend aufgestellt werden, zum Beispiel nur das Innenzelt für freien Blick auf den Sternenhimmel oder das Aussenzelt halb aufgerollt geschützt von einer Seite, für freien Blick auf die andere. So schaut's aus:

Mehr Infos gibts hier: 

> Hier geht es zum Lyra ll

> Hier geht es zum Lyra lll