Ob ein amerikanischer Supercomputer oder ein Stern im Sternbild Walfisch Pate für den Namen stand, wissen wir nicht. Dass sich die Schweizer Tüftler von Exped beim Mira II viele Gedanken gemacht haben, steht dagegen fest. Obwohl nur 2,07 Kilogramm schwer (samt Zubehör und Reparaturset) bietet das Mira II bei einer Innenfläche von 2.15 auf 1.25 Meter ausreichend Platz für zwei Erwachsene und dank einer Querstange am First in einem Grossteil des Innenraumes Sitzhöhe. Im vierwöchigen Einsatz trotzte es klaglos schweren Regenstürmen, ebenso überstanden die Reissverschlüsse die ständige Sandberieselung schadlos. Neben Material und Verarbeitung überzeugt das Zelt durch viele sinnvolle Details, zum Beispiel eine sehr gute Durchlüftung. Fazit: ein hervorragendes, leichtes und trotzdem robustes Sommerzelt für Kletterer und Reisende.