Ultra XP

Expeditionsschlafsack der Spitzenklasse mit ausgezeichneter Wärmeleistung

  • expeditionstaugliche Kapuze und extra breiter, proportionaler Differentialschnitt
  • rezykliertes Pertex Quantum Aussenmaterial
  • extra-lange Fussbox für Ausrüstung und doppelte Reissverschlussabdeckung
Ultra XP S left
Prod. no. 7640445456920
detail image Ultra XP antisnagwebbing

Die dicke Abdeckleiste sorgt dafür, dass der Reissverschluss auch von hinten gut abgedeckt ist. Ein Anti-Einklemmband für den Reissverschluss sorgt für eine reibungslose Bedienung.

detail image Ultra XP baffel

Die Expeditionsseitenwände bieten zusätzliche Wärme und Wärmeverteilung im Schlafsack.

detail image Ultra XP bartack reinforcement

Der doppelseitige Reißverschluss hat verstärkte Nähte, um die Festigkeit in den empfindlichen Bereichen zu erhöhen.

detail image Ultra XP draftcollar

Der aufgeplusterte und ordentlich dimensionierte Wärmekragen sorgt dafür, dass die warme Luft am Körper bleibt.

detail image Ultra XP footbox

Entwickelt um die Füsse in Daune zu betten, eliminiert diese einzigartige Fussbox Kältebrücken. Speziell geschnittene Trennwände halten die Fussbox aufrecht, sodass die Wärme in diesem Bereich eingeschlossen wird.

detail image Ultra XP hood

Die Expeditionskapuze ist so konzipiert, dass jedes Joule Wärme erhalten bleibt.

detail image Ultra XP hood closuer

Die unterschiedlich geformten Kordelenden an der Kapuzenverschlussschnur ermöglichen es dem Benutzer, den Kapuzenverschluss leicht zu ertasten und einzustellen.

detail image Ultra XP infoprint

Der Ultra XP ist aufgrund einer Einschränkung in der Zertifizierung nur bis -28°C zertifiziert. Der Schlafsack ist jedoch für den Einsatz bei -40°C konzipiert und getestet.

detail image Ultra XP innerpocket

Die Expeditions-Innentasche bietet zusätzlichen Platz, um Elektronik über Nacht warm zu halten.

detail image Ultra XP loop zipper glowing in the dark

Die eingenähten Schlaufen ermöglichen es, den Schlafsack an der Matratze zu befestigen oder zum Auslüften aufzuhängen.

detail image Ultra XP zipper closuer

Die große Reißverschlussgarage hält den Reißverschlusskopf vom Gesicht fern.

Product Image Ultra XP Packsize

Product Description

Der Ultra XP ist der wärmste Schlafsack der gesamten Ultra-Serie. Er wurde speziell für Expeditionseinsätze entwickelt und hält auch bei extrem kalten Temperaturen zuverlässig warm. Unzählige Daunenkammern sorgen dabei für eine gleichmässige Wärmeverteilung und eine zuverlässige Wärmeleistung.

Um den Anforderungen bei solch extremen Temperaturen gerecht zu werden, ist der Ultra XP extrabreit geschnitten. Die 3D-Fussbox mit 11 individuell gefüllten Daunenkammern sorgt für warme Füsse. Ein prall gefüllter, verstellbarer Wärmekragen hält die Wärme im Schlafsack. Zusätzlich hält auch eine doppelte Reissverschlussabdeckung die Kälte fern. Die Expeditionskapuze sorgt für Isolation rund um den Kopf und die grosse Innentasche für eine gute, warme Organisation.

Das Aussenmaterial ist rezykliert, PFC-frei und schützt vor Feuchtigkeit. Bei der Füllung wird ausschliesslich RDS zertifizierte Daune verwendet. Trotz all den cleveren Features ist der Ultra XP für die Wärmeleistung leicht und somit der perfekte Begleiter für Expeditionsbergsteiger, extreme Winterbiwaker oder eine Reise in die Polarregion.

Es ist ein offenes Geheimnis, dass der EN Test nur bis ungefähr 15°C Minus bis 20°C Minus verlässlich funktioniert. Darum geben wir bei unseren dicken Expeditionsschlafsäcken nur eine Temperaturempfehlung an die praxisgetestet ist. Faktoren wie die körperliche Konstitution, die Unterlage, das Zelt und das aktuelle Wetter haben eine grosse Bedeutung, die sich nicht durch Testergebnisse darstellen lassen. 40° C Minus kann als Extremwert betrachtet werden.

myclimate
RDS Logo
icon pfc free